Gedenkveranstaltung Songs from Jerusalem

Von 08. November 2018 18:30 bis 21:30
Kategorien: Events

Der 9. November markiert in diesem Jahr den 80. Jahrestag des Novemberpogroms 1938. Dieser Tag ist aber für die Jüdische Gemeinde Graz nicht nur ein Tag des Gedenkens an die Geschehnisse des Jahres 1938, sondern insbesondere auch an die Legung des Grundsteines für die Wiedererrichtung der neuen Grazer Synagoge 1998. Der Wiederaufbau einer neuen Andachtsstätte für die steirischen Juden an der Stelle der alten Synagoge erfolgte in den Jahren 1998 bis 2000 auf Initiative und maßgebliche Unterstützung der Landeshauptstadt Graz sowie des Landes Steiermark. Achtzig Jahre nach den Geschehnissen des Jahres 1938 können wir daher mit Freude konstatieren, dass der Nationalsozialismus jüdisches Leben in der Steiermark in letzter Konsequenz nicht endgültig zum Erlöschen bringen konnte, sondern in diesem seinem Ansinnen vielmehr gescheitert ist.

Im Gedenken an die Ereignisse des Jahres 1938 wollen wir daher die Freude über die Wiedererrichtung unserer Synagoge und einer wieder aktiven jüdischen Gemeinde in Graz mit einer breiteren Öffentlichkeit teilen.

Die Jüdische Gemeinde Graz lädt aus diesem Anlass daher zu einem Gedenkakt , in dem wir lebendiges Judentum vorstellen wollen. Mit dem Konzertprogramm „Songs from Jerusalem“ schöpfen die Sängerin Timna Brauer und ihr langjähriger musikalischer Partner Elias Meiri an diesem Abend aus dem überaus reichen Schatz jüdischer Musiktradition. 

Der Abend steht ua. unter dem Ehrenschutz des Landeshauptmannes der Steiermark, Hermann Schützenhöfer, der Präsidentin des steirischen Landtages, Dr.in Bettina Vollath, sowie des Bürgermeisters der Landeshauptstadt Graz, Mag. Siegfried Nagl, welche dem Gedenk- und Festakt beiwohnen werden.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Bitte bedenken sie das begrenzte Platzangebot und reservieren sie nach Möglichkeit zeitnah.

Anmeldung: Bitte reservieren Sie Ihre Teilnahme unter folgendem Link

×

Log in

×

Bleiben wir in Verbindung

Wenn Sie über kulturelle Veranstaltungen der Jüdischen Gemeinde Graz informiert werden möchten, können Sie sich in unserem Kulturverteiler aufnehmen lassen.

Jetzt abonnieren